Herzlich willkommen bei Seelenbaumel – Studio für Entspannungstraining und Yoga 

 

Das Studio ist endlich wieder für Sie geöffnet! Alle Kurse, ob fortlaufende Kurse, Kursblöcke oder Wochenendseminare, können wieder im Studio stattfinden. Alles ohne Risiko, denn es gilt die 3G-Regelung (geimpft, genesen oder getestet mit Nachweis), und wir haben ein Hygienekonzept entwickelt, das auf ständiger Absprache mit dem Gesundheitsamt basiert. Wir arbeiten zusätzlich daran, die Kurse auch online anzubieten, so dass Sie,  wenn Sie sich unsicher an der Teilnahme im Studio fühlen, dennoch über Zoom interaktiv teilnehmen können. 

Wir haben freie Plätze in den fortlaufenden Kursen  Yoga für Anfänger,  Schwangeren-Yoga und Rückbildungs-Yoga mit Baby. Kurs-Infos, Kurs-Zeiten und  Preise entnehmen Sie auf der jeweiligen Seite.

Die 8-wöchigen Kursblöcke Qi Gong und Autogenes Training/Progressive Muskelentspannung beginnen ab dem 24.08.2021.

Wir haben einen Vormittagskurs für Qi Gong am Mittwoch von 9:30-10:30 Uhr und einen Abendkurs für  Qi Gong am Dienstag von 19:00-20:00 Uhr. Und wir haben einen Vormittagskurs für Autogenes Training/ Progressive Muskelentspannung am Donnerstag von 11:15-12:15 Uhr und einen Abendkurs für Autogenes Training/Progressive Muskelentspannung am Mittwoch von 17:15-18:15 Uhr. Weitere Infos zu den Kursen und Preise entnehmen Sie auf der jeweiligen Seite.

In Kürze wird es einen neuen fortlaufenden Kurs ENTSPANNUNG IN DER MITTAGSPAUSE geben, der Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 12:30-13:00 Uhr online über Zoom stattfinden wird.

Bitte beachten Sie vor Kursanmeldung das Hygienekonzept des Studios und die AGB des Studios (unter Kontakt/Anfahrt und Hygienekonzept und AGB).

Den Kurs HORMONYOGA FÜR FRAUEN bieten wir jetzt immer als Wochenendseminar an ausgewählten Wochenenden an. (Nach dem Wochenendseminar kann man am fortlaufenden Kurs Hormon-Yoga am Dienstag von 17:15-18:45 Uhr teilnehmen. ) Der Termin für das nächste Seminar ist am 18./19. 09.2021

• Der Kurs STRESSPRÄVENTION wird auch als Wochenendseminar an ausgewählten Wochenenden angeboten. Der Termin für das nächste Seminar ist am 25./26.09.2021

Sehnen  Sie sich nach mehr Erholung und Entspannung mehr Seelenbaumel  in Ihrem Leben? Dann kommen Sie ins STUDIO SEELENBAUMEL.

Die Kursbeschreibungen finden Sie unter der Rubrik Seelenbaumel. Oder Sie klicken den gewünschten Kurs auf dem Kursplan an und kommen somit auf die Seite. 

Wenn Sie an einem Kurs teilnehmen wollen, bitte vorher über die Kontaktseite anmelden oder telefonisch in Kontakt treten!

Falls nur die Mailbox rangeht, bitte gerne eine Nachricht mit Telefonnummer hinterlassen! Es wird meist zu den Telefonzeiten am Montag und Freitag von 9:00-17:00 Uhr zurückgerufen. (Manchmal aber auch schnellstmöglich zu anderen Zeiten, wenn erwünscht.)

Studio SEELENBAUMEL freut sich, Sie in einem der Kurse begrüßen zu können!

  Man kann bei der Krankenkasse fragen, ob sie den Kurs bezuschusst, aber das Studio selbst hat noch keine Krankenkassenanerkennung. 

Einige Wochen vor Beginn der neuen Kursblöcke oder eines Hormon-Yoga-Wochenend-Seminars kann eine kurze Probestunde an unseren Schnupperstündchen-Freitagen besucht werden. Termine für die Saison 2021/2022: 

(Termine folgen)

• Autogenes Training/Progressive Muskelentspannung  17:30-18:00 Uhr  (6,-€)

Qi Gong   18:15-18:45 Uhr (6,-€)

Bitte vorher über KONTAKT anmelden!

Machen Sie Ihren Liebsten eine Freude und schenken Sie einen Gutschein für einen Entspannungskurs bei SEELENBAUMEL!    Bestellen Sie den Gutschein einfach über die KONTAKT-Seite.

Ich hoffe, bei dem einen oder der anderen Interesse geweckt zu haben, und freue mich über Ihre Anmeldung zu einem der Kurse!

Ihre Alexandra Röhrer

 

Achtung, wann könnte das Studio geschlossen sein:   In den Schulferien (Herbst 19.10-21.10.2021), Weihnachten (21.12.-30.12.2021), Winter (01.02.-3.02.2022), Ostern (12.04.-21.04.2022) finden keine Kursblöcke statt (auch ersichtlich bei den Terminen auf den jeweiligen Seiten). Auch manche fortlaufenden Kurse und Fortgeschrittenen-Kurse werden dann nicht stattfinden (am besten einfach nochmal im Kurs nachfragen).